Sie wollen proCani Barf erwerben? Dann stehen Sie vor einer gehörigen Auswahl. Der selbsternannte „Experte für sämtliche Arten von Tiefkühlfutter“ bietet ein buntes Sortiment und verspricht eine tadellose Qualität. Das allerdings versprechen auch zahlreiche weitere Unternehmen. Wir haben uns deshalb mit dem  Sortiment von proCani einmal detailliert beschäftigt und zeigen Ihnen, welche Produkte für Ihren Liebling empfehlenswert sind.

Anbieter im Überblick: Das ist proCani

Hinter proCani steht die bekannte BAF-Group. Die Unternehmensgruppe bezeichnet sich selbst als die „erste“ Barf-Fabrik und steht bereits seit 1998 für gefrorenes Frischfutter für Hunde, Katzen, Fische und Reptilien. Der Konzern hinter dem Angebot ist also bereits seit über 20 Jahren auf dem Markt tätig und konnte sich in dieser Zeit durchaus einen guten Ruf erarbeiten. Das Leistungsangebot stellt sicher, dass das Barf-Futter jederzeit lückenlos gekühlt wird. Und zwar von der Herstellung bis zur Lieferung vor die Haustür. Alle Produkte des Anbieters sind laut unseren proCani Barf Erfahrungen ohne chemische Zusätze, Konservierungsmittel oder Lockstoffe. Darüber hinaus befinden sich Konzern und Produkte unter strengen Kontrollen der Behörden und Veterinärämter. Um die Qualität der Produkte müssen Sie sich beim proCani Barf also grundsätzlich keine Gedanken machen.

Achtung: Derzeit umfasst das Portofolio von proCani ausschließlich Barf-Futter für Hunde. Sind Sie auf der Suche nach Barf-Produkten für Ihre Katze, sollten Sie am besten einen Blick in unsere Übersicht der Barf-Shops werfen. Hier werden Sie garantiert fündig!

proCani Barf Test: Welche Produkte werden angeboten?

Angeboten wird das proCani Barf in unterschiedlichen Ausführungen. Vielfach gewählt wird zum Beispiel das Tiefkühlfutter, welches als Aushängeschild des Unternehmens bezeichnet werden kann. Mittlerweile finden Sie im Sortiment aber noch zahlreiche andere Kategorien. Darunter zum Beispiel Produkte in Form von Nassfutter, Spezialfutter oder Zusätzen wie Vitaminen und Co.

proCani Frostfutter

Das procani Frostfutter ist das „Steckenpferd“ des Anbieters. Für Sie bedeutet das unter anderem, dass Sie zwischen verschiedenen Varianten des Tiefkühlfutters wählen können. Zum einen stellt Ihnen proCani pures, gefrorenes Fleisch zur Verfügung. So zum Beispiel das „proCani Rind pur Frostfleisch“. Alternativ können Sie aber auch auf komplette Barf-Menüs zurückgreifen. Hier ist das Fertig-Barf also schon mit Ergänzungen wie Salat oder Gemüse angereichert. Pluspunkt: Spezielle Menüpakete für Welpen oder Senioren machen die Auswahl recht einfach. Ohnehin gilt, dass Sie beim Frostfutter aus verschiedenen Produkten für die Tiere wählen können. Neben dem proCani Barf für Welpen können Sie auch Produkte für ausgewachsene Hunde, Senioren, Light-Produkte oder hypoallergene Produkte im Portfolio entdecken.

proCani Barf Frostfutter

proCani Barf Nassfutter

Neben dem proCani Frostfutter finden Sie auch Nassfutter im Sortiment des Herstellers. Hier unterteilt sich das Portfolio vor allem in zwei große Kategorien: Die Kochwürste und die „Fette Beute“-Dosen. Während die Futterdosen vor allem für die reguläre Fütterung gedacht sind, eignen sich die Kochwürste zum Beispiel auch als Leckerei für Unterwegs. Wie unsere proCani Barf Erfahrungen am eigenen Hund zeigen, kommen die leckeren Würstchen als „Leckerbissen“ oder Belohnung richtig gut an. Mit dabei sind verschiedene Geschmacksrichtungen, wie zum Beispiel Wurst-Menüs mit Kürbis oder Pansen Der Clou: Neben den regulären Ausführungen sind die Würste auch als hypoallergene Varianten zu bekommen. Optimal für alle sensiblen Fellnasen.

proCani Spezialfutter

Ebenfalls nicht zu kurz kommt im proCani Barf Test das Angebot an Spezialfutter-Mischungen. Fündig werden Sie hier zum Beispiel als Hundehalter/in eines sensiblen Hundes, Welpen oder Senioren. Neben frischen Spezialfutter-Produkten umfasst das Sortiment auch gefrorene Komplettemenüs, pures Fleisch oder Nassfutter und Snacks für die sensiblen Tiere oder Hunde auf Diät. Möchten Sie für Ihren Liebling noch einzelne Bestandteile in den Mahlzeiten ergänzen, ist das mit Zusatzprodukten wie dem „Mineral Dog Basic“, Gemüse-Mixturen oder verschiedenen Ölen und Vitaminen möglich.

proCani Barf Erfahrungen: Was ist drin bei proCani?

Die Inhaltsstoffe der Barf-Produkte sind für jeden verantwortungsbewussten Tierbesitzer von großer Bedeutung. Gut zu wissen ist daher, dass alle proCani-Produkte frei von Lockstoffen, chemischen Zusätzen oder Konservierungsmitteln sind. Blicken wir zum Beispiel auf das proCani Barf Rindfleisch, sind in der Zusammensetzung 100 Prozent Rindfleisch zu erkennen. Andere Stoffe oder Bestandteile finden Sie hier nicht. Ähnlich sieht es bei den Menü-Produkten aus. Hier sind neben den reinen fleischlichen Produkten nur ernährungsphysiologische Zusatzstoffe wie etwa Zink oder Vitamin E zu finden. Diese sind für das Wachstum oder den Knochenaufbau Ihres Tieres teilweise von großer Bedeutung. Ebenfalls gut zu wissen ist nach unseren proCani Erfahrungen, dass alle Produkte von regionalen und überregionalen Lieferanten bezogen werden. Der Grund hierfür liegt vor allem in der hohen Qualität und den deutlich kürzeren Lieferwegen.

Eine gute Möglichkeit zum Testen bieten laut unserem proCani Barf Test die Probierpakete des Anbieters. Hier finden finden Sie handliche Testpakete mit unterschiedlichen Produkten und Geschmacksrichtungen. So können Sie einfach und verhältnismäßig günstig herausfinden, was Ihrem Liebling besonders gut schmeckt.

proCani Barf Probierpakete

proCani Barf: Preise im Check

Im proCani Barf Test fehlt im Prinzip nur noch der Blick auf die Preise. Hierfür ist unser Preis-Check da! Es fällt auf, dass mit generell marktüblichen und nicht überzogenen Preisen gearbeitet wird. Für 400 Gramm Rindfleisch werden in der Regel nur etwas mehr als zwei Euro fällig. Für Menüs in der gleichen Größe sind es  rund 2,30 Euro bis 2,50 Euro. Wer den Preis noch ein wenig nach unten drücken möchte, sollte auf eines der proCani Barf Pakete zurückgreifen. Hier können Sie zum Beispiel Pakete mit 20x 400 Gramm oder Pakete mit jeweils 10x 200 Gramm von zwei unterschiedlichen Sorten bestellen. Der Preis der Pakete ist im Vergleich zu den Einzelbestellungen natürlich ein wenig günstiger.

Fazit: proCani Barf Bewertung fällt positiv aus

Das proCani Barf Futter können wir bedenkenlos empfehlen. Der Anbieter setzt auf regionale und überregionale Bezugsstellen. Hier wird kein billiges Fleisch aus dem Ausland verarbeitet. Darüber hinaus füttern Sie Ihrem Liebling hier nur die gewünschten Produkte. Chemische Zusatzstoffe oder Lockstoffe stehen nicht auf dem Speiseplan. Da hinter dem Anbieter eine erfahrene Gruppe mit über 20 Jahren Zugehörigkeit auf dem Markt gehört, müssen Sie sich um die Seriosität keinerlei Gedanken. Mit anderen Worten: Wir können unsere proCani Erfahrungen als ansprechend zusammenfassen. Und wir sind uns ziemlich sicher, dass Ihr Vierbeiner unseren proCani Barf Test unterschreiben würde – wenn er denn könnte.

FAQ zum Barf-Angebot von proCani

⏩ Welche proCani Barf Produkte werden angeboten?

Das Sortiment bei proCani ist umfangreich. Neben dem Frostfutter finden Sie auch Nassfutter, Spezialfutter, Snacks oder Zusätze wie Vitamine und Öle im Angebot. Zudem wird proCani Barf auch als hypoallergenes Futter für sensible Tiere angeboten.

⏩ Kann ich bei proCani Barf für Welpen kaufen?

Die Produkte von proCani bieten Leckereien für alle Hunde. Sie finden hier Barf-Produkte für Welpen, ausgewachsene Hunde oder Senioren.

⏩ Wie teuer ist proCani Frostfutter?

Das proCani Barf Futter ist nicht überteuert. 400 Gramm pures Rindfleisch sind zum Beispiel für rund zwei Euro zu haben. Die Barf-Menüs des Anbieters kosten nur geringfügig mehr. Zudem können Sie durch die Pakete von günstigeren Preisen profitieren.

⏩ Was sind die proCani Probierpakete?

Die proCani Probierpakete sind zum Testen für Sie und Ihren Liebling gedacht. Unterschiedliche Geschmacksrichtungen werden an Sie verschickt, damit die Tiere der Kunden ihren Lieblingsgeschmack entdecken können.

Die besten Barf Shops

www.tackenberg.de- lange Tradition
- hohe Qualität
- starke Auswahl
5 HundeknochenDirekt zu Tackenberg






- Fertige Menüs
- Versand ab 111€ kostenlos
- Fleisch aus Deutschland
4,5 HundeknochenDirekt zu Fellfreude




- seriöser Anbieter
- schnelle Lieferung
- gute Preise
4 HundeknochenDirekt zu ZooRoyal.de